Etikette - Setup - Auf den Schlag vorbereitet sein

Beim ersten Tee hat der Spieler mit dem niedrigsten Handicap „die Ehre“ des ersten Abschlages. Auf den weiteren Abschlägen spielt jeweils derjenige zuerst, der das letzte Loch mit den wenigsten Schlägen gespielt hat. Herren- vor Damenabschlag.

Sofern nicht anders bestimmt, wird das Vorrecht auf dem Platz durch das Spieltempo einer Spielergruppe bestimmt. Jedes Spiel über die volle Runde hat den Anspruch, dass ihm Gelegenheit gegeben wird, jedes Spiel über eine kürzere Runde zu überholen.

Mach keine Übungsschläge auf den Abschlägen. Beginne rechtzeitig mit der Schlagvorbereitung (Setup), nicht erst dann, wenn der Spieler vor dir bereits abgeschlagen hat.