Regel 25: Boden in Ausbesserung

Erleichterung in Flächen mit blauen Pflöcken und/oder weißen Linien.
 
 
Überlegen Sie, wo Sie weiterspielen wollen. 
Es gibt zwei Möglichkeiten:
  • Variante 1: Zum nächstgelegenen Punkt ohne Behinderung, nach Stand des Spielers und Lage des Balls, außerhalb der Markierung, innerhalb 1 Schlägerlänge droppen (nicht näher zur Fahne).
  • Variante 2: Eingebetteter Ball auf kurzgemähten Flächen: In seinem eigenen Einschlagloch darf der Ball aufgenommen, gereinigt und straffrei gedroppt werden.

 

Bei Erleichterung:
Kein Strafschlag

Ball darf innerhalb der Markierung nicht geschlagen werden
 
EIngebtteter Ball darf aufgenommen werden