Regel 27 • Verlorener Ball

Wenn dein Ball verloren ist, musst du von dort, wo du zuletzt gespielt hast, einen neuen Ball mit einem Strafschlag ins Spiel bringen.
 
 
  • Du kannst deinen Ball maximal 5 Minuten suchen.
  • Nach Ablauf der Suchzeit von 5 Minuten, gilt der Ball als verloren, 1 Strafschlag
  • Bei Unsicherheit, ob du deinen Ball wieder findest, spiele einen provisorischen Ball. Damit vermeidest du ein meist unnötiges und zeitaufwändiges Suchen oder das Zurückgehen auf den Punkt, von wo du zuletzt gespielt hast.

Anmerkung: Ein Strafschlag bringt oft mehr, als 5 misslungene Schläge aus dem Rough. Wende die Golfregeln an!

 

Bei Regelverstoß:
Bei Ballverlust: 1 Strafschlag und zurück (Distanzverlust)

Ballsuche bringt Distanz- und Zeitverlust. 
Spiele den provisorischen Ball
 
Bei Ballverlust zurück auf den Punkt,
wo er zuletzt gespielt wurde.